11. Stadtlerlauf 2012

01.05.2012

Ein Volksfest in Groß-Enzersdorf ...

Volksfeststimmung beim 11. Groß-Enzersdorfer Stadtlerlauf am 1. Mai

 Wie schon die letzten 10 Jahre lockte auch heuer tolles Wetter (strahlender Sonnenschein und leichter Wind) viele Laufbegeisterte und Zuseher an.

 Der Lauf zählt zur Marchfelder Laufserie 2012, die 9 Läufe umfasst und das Mittun belohnt, unabhängig von der erreichten Zeit.

 Knapp 440 Starter ließen es sich nicht nehmen, Distanzen zwischen 100 Meter und 10 Kilometer unter ihre Füße zu nehmen.

 Erstmals gab es eine eigene Klasse für Knirpse, wobei der Jüngste 15 Monate ‚alt’ war.

 Neben vielen tollen Leistungen waren über die Hauptstrecke von 10 Kilometer der Probstdorfer Erwin Seimann sowie Andrea Sarai aus Wien erfolgreich. Beide gewannen erstmals im Stadtl.

 Besonders hervorzuheben sind auch die neuen Streckenrekorde bei den Kindern über 500 Meter durch Julian Roider in 1:43 Minuten sowie durch Sebastian Zehetbauer über 1000 Meter bei den Schülern in 2:54 Minuten.

 Jedenfalls war es für alle Beteiligten wieder ein tolles Erlebnis, wozu auch das leckere Büffet und die Unterstützung des Roten Kreuzes und der Sponsoren sowie der Mitarbeiter der veranstaltenden Sportunion Groß-Enzersdorf wesentlich beitrugen.

Ergebnis

Fotogalerie 1
Fotogalerie 2
Fotogalerie 3
Fotogalerie 4