10.Stadtler-Lauf 2011

01.05.2011, mit Fotogalerie

Jubiläumslauf in Groß-Enzersdorf

Jubiläumslauf in Groß-Enzersdorf
 
Die 10. Auflage des Stadtler-Lauf der Sportunion Groß Enzersdorf fand trotz widriger Wettervorhersage bei idealem Laufwetter statt.
Beim 10 km-Lauf entwickelte sich bei den Männern ein spannender Zweikampf an der Spitze, der erst auf dem letzten Kilometer knapp zugunsten des Laufdominators im Weinviertel, Leo Hederer vom ULT Dt-Wagram, mit neuem Streckenrekord (33:04 Min) entschieden wurde.
Der nur knapp unterlegene Walter Götzinger (33:10 Min.) blieb ebenfalls unter dem alten Streckenrekord.
Bei den Damen setzte sich ab der 2.Runde Doris März (die Titelverteidigerin) deutlich ab und gewann in sehr guten 41:11 Min. vor Sonja Wirgler und Margit Messinger-Walek.
Schnellste Groß-Enzersdorferin war Roswitha Schlosser (47:02 Min.), bei den Herren der Probstdorfer Erwin Seimann (35:27 Min.), der das beste Ergebnis in der Gesamtwertung (4.) eines Lokalmatadors überhaupt heimbrachte.
Den Bewerb über die Kurzstrecke (3,3 km) gewannen Daniela Jantschy (Team2012, Streckenrekord in 12:40 Min.), bei den Herren Mirko Bertram vom LCC Wien (Streckenrekord in 11:45 Min.).
Bei den Kindern waren Julian Roider bzw. Michelle Schicketanz erfolgreich, bei den Schülern Sebastian Zehetbauer und Marlies Steinbichler.
 
420 Läufer hatten ihren Spaß und viele Zuschauer kamen auch auf ihre Rechnung.
Lediglich die Siegerehrung war verregnet – aber das konnte der guten Stimmung keinen Abbruch mehr tun.
 
Die Marchfelder Laufserie 2011 wird mit dem ‚Biathlon’ am 15.Mai in Andlersdorf fortgesetzt. Kommen Sie hin und machen Sie mit – es zahlt sich aus

Link: Ergebnis        Fotogalerie Teil 1
                                  Fotogalerie Teil 2
                                  Fotogalerie Teil 3
                                  Fotogalerie Teil 4
                                  Fotogalerie Teil 5


Bericht von w4sport.at
Videobericht von w4sport.at